Für Unternehmen

 

Kinderbetreuung für Unternehmen

 

Die Einrichtung einer betrieblichen Kinderbetreuung bietet sowohl für Sie als Unternehmen, als auch für Ihre Mitarbeiter, erhebliche Vorteile. Hierzu arbeiten wir im Einklang mit Ihrer Unternehmensphilosophie und konzipieren gemeinsam, optimale Kooperationsmodelle für die Kinderbetreuung Ihrer Belegschaft.

 

 

Unsere Expertise

 

Mit unserem pädagogischen und unternehmerischen Fachpersonal begleiten wir Sie von der Idee bis zur Umsetzung der betrieblichen Kinderbetreuung. Beginnend von der ersten Beratung über die unternehmensspezifische Bedarfsanalyse, der konkreten Konzeption, bis hin zum Betrieb der Kinderbetreuung sind wir für Sie da.

 

Einfacher als gedacht

 

Wir als Vielfalt Gruppe unterstützen Ihr Unternehmen bei Ihrem Anliegen einer betrieblichen Kinderbetreuung. Um mehr über unsere vielfältigen   Leistungsangebote zu erfahren, scrollen Sie gerne weiter.


Vorteile betrieblicher Kinderbetreuung

Unsere Erfahrungen zeigen, dass insbesondere in strukturschwachen Regionen vertretene Unternehmen, ihre Attraktivität durch einen betrieblichen Kindergarten bei Arbeitnehmern steigern. Da sie ein Alleinstellungsmerkmal bieten, leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie. Die Ausrichtung Ihres Unternehmens als familienfreundliches Unternehmen dient nicht nur der Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter, sondern zeichnet Sie in ihrer Wettbewerbsfähigkeit aus.

Für immer mehr junge Mütter und Väter nimmt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen höheren Stellenwert bei der Auswahl des Arbeitgebers ein.
Ein betrieblicher Kindergarten löst viele alltägliche und praktische Probleme junger Familien, sodass die Zufriedenheit familienbewusster Mitarbeiter signifikant steigt. Damit einher geht auch der Effekt, dass Sie qualifizierte Mitarbeiter langfristig an Ihr Unternehmen binden und Fluktuationen der Belegschaft reduzieren.

Unternehmen erhalten dadurch eine Mitarbeiterschaft, die zufrieden, stabil und ausgeglichen ist und sich stark mit dem Betrieb identifiziert. Langfristig übt dies eine nachhaltige Wirkung auf das Arbeitsklima und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter aus. Ferner werden hierdurch familienbedingte Fehlzeiten, Elternzeiten sowie Überbrückungs- und Wiedereingliederungszeiten von Mitarbeitern verringert. Sie verfolgen außerdem durch eine betriebliche Kinderbetreuung folgende übergeordnete Ziele: Da es Frauen hierdurch in der Arbeitswelt den Wiedereinstieg erleichtert und sie nicht mehr dazu zwingt, sich zwischen Familie und Beruf entscheiden zu müssen, führt es zu mehr Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt und unterstützt damit aktiv die gesamtgesellschaftliche Gleichstellung von Männern und Frauen.


Kooperationsmodelle

Nicht jeder Betriebskindergarten ist gleich. Um auch hier individuell auf Ihre Bedürfnisse und Umweltbedingungen eingehen zu können, bieten wir unterschiedliche Modelle betrieblicher Kinderbetreuung an:

Betriebseigener bzw. betriebsnaher Kindergarten:
Der Betriebseigene Kindergarten steht im Eigentum des Unternehmens und wird in Kooperation mit uns als gemeinnützigem Träger eingerichtet, während der betriebsnahe Kindergarten zusammen mit der Kommune eingerichtet wird und sich in örtlicher Nähe zum Betrieb befindet. Dieses Modell bietet das höchste Maß an Flexibilität, unterstützt Ihre Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen und ermöglicht ein Hohes Maß an Einfluss auf die pädagogische Ausrichtung und Gestaltung der Einrichtung. Auch ein Imagegewinn und die Steigerung der Attraktivität sind erfahrungsgemäß zu verzeichnen.

Betriebskindergarten im Verbund:
Insbesondere wenn Sie ein kleines bis mittelständisches Unternehmen führen, kann der Betriebskindergarten im Verbund für Sie die optimale Lösung sein. Gemeinsam mit anderen Unternehmen aus der Umgebung wird ein betrieblicher Kindergarten eingerichtet, der sich räumlich an eines der beteiligten Unternehmen angliedert. Hierbei kommen Ihnen dieselben Vorteile zu Gute wie beim betriebseigenen Kindergarten. Zusätzlich verteilen sich Investitions- und Betriebskosten auf mehrere Teilhaber.

Plätze in kommunalen Kindergärten der Vielfalt-Gruppe:

 Als gemeinnütziger Träger betreiben wir ab 2018 einen eigenen Kindergarten am Standort Duisburg-Hamborn und planen die Einrichtung weiterer Standorte. Daher ist es auch möglich, ein festes Kontingent an Kinderbetreuungsplätzen zu buchen, das jedes Jahr für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens freigehalten wird. Die Vorteile für Sie sind ein fester und begrenzter Kostenrahmen und die Möglichkeit, Plätze an verschiedenen Standorten für Ihre Mitarbeiter anzubieten.

Kindertagespflege:

Die flexibelste Lösung bietet die Kindertagespflege durch zertifizierte Tagesmütter, die wir Ihnen zur Verfügung stellen können. Die Kosten sind dabei deutlich geringer und der Betreuungsumfang kann für jedes betreute Kind individuell ausgehandelt werden.


Unsere Leistungen

"Von der Idee bis zur Umsetzung"

Unsere Leistungen zeichnen sich dadurch aus, dass wir Sie vom ersten Moment an betreuen und Sie langfristig begleiten. Unsere Begleitung gliedert sich dabei in drei unterschiedliche Abschnitte:

Von der Vorbereitung über die Umsetzung bis hin zur Qualitätssicherung und Nachhaltigkeitskontrolle.

Vorbereitung:
Zunächst nehmen wir für Sie eine Bedarfsanalyse vor und ermitteln die Betreuungsbedürfnisse und Angebote in Ihrer Umgebung und Ihrem Unternehmen. Im nächsten Schritt betrachten wir die gesetzlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen und sichten mögliche Fördermöglichkeiten seitens privater oder städtischer Einrichtungen. Gemeinsam mit Ihnen und gegebenenfalls den zukünftigen Eltern der Betriebskita entwickeln wir ein Konzept, das Ihre besonderen pädagogischen Ansprüche und Ausrichtungen berücksichtigt und umsetzt. Dabei berücksichtigten wir auch individuelle Bedarfssituationen, die abhängig von der Art Ihres Unternehmens (Schichtdienste, keine festen Ferienzeiten usw.) sind.

Umsetzung:
Dieses Konzept wird in weiterer Feinarbeit in ein individuelles Hauskonzept, inklusive unternehmerischen und pädagogischem Konzept, für Sie umgewandelt und nach und nach methodisch umgesetzt. An dieser Arbeit werden sowohl pädagogische Fachkräfte, als auch Betriebswirtschaftler mitarbeiten und ihre Expertise einfließen lassen. Die Projektplanung, die eine Zeitplanung, Kostenkalkulation und Kooperationsvereinbarungen mit möglichen Partnern enthält, wird ebenfalls von uns übernommen. Von dem Zeitpunkt an bis zur Eröffnung der KiTa, übernehmen wir für Sie - nach Abstimmung - schrittweise das Management und die Umsetzung.

Qualitätssicherung und Nachhaltigkeitskontrolle:
Als Vielfalt Gruppe sind wir damit auch der kooperierende Träger für Ihre Einrichtung und stellen damit unsere Expertise und unser Netzwerk zur Verfügung. Sobald der Kindergarten in Betrieb genommen wurde, entfallen unsere aktiven Leistungen nicht.
Vielmehr sorgen wir mit regelmäßiger Qualitätssicherung und Nachhaltigkeitskontrolle für die langfristige Zufriedenheit von Kindern, Eltern und Ihrem Unternehmen.

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Spannende Neuigkeiten rund um die Vielfalt Gruppe finden Sie stets aktuell auf den sozialen Netzwerken.