Arbeitsphilosophie

In unserer alltäglichen Arbeit legen wir einen besonderen Fokus auf den Schutz der Rechte von Kindern und Familien, um somit die Chancengleichheit zu stärken. Aus diesem Grund verstehen wir die Schaffung verlässlicher Rahmenbedingungen in Kindergärten, die den zu betreuenden Kindern Orientierung und Halt im außerhäuslichen Alltag geben, als die Basis unseres Bildungsunternehmens.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, soziale Kompetenzen bei den Kindern zu fördern, wie Toleranz, Rücksichtnahme, Verantwortungsgefühl, Respekt, Bedeutung von Freundschaft und Vertrauen, Umgang mit Konflikten und Kompromissbereitschaft. Dies geschieht im alltäglichen Miteinander und Kennenlernen von unterschiedlichen Nationalitäten und deren Traditionen. Unsere Mitarbeiter und Kinder singen und spielen in unterschiedlichen Sprachen.